Bahnverbindung in Outlook eintragen


Auch dieses Wochenende bin ich unterwegs und gebe diesmal ein Training in Hamburg.
Bei dieser ganzen Zugfahrerei finde ich eine Funktion der Bahn-Website sehr praktisch, die mir neulich ein anderer Trainer gezeigt hat.

Wenn man sich auf der Seite mit den möglichen Reisemöglichkeiten die Details zu einer bestimmten Verbindung anzeigen lässt, findet sich im aufklappenden Fenster/Bereich die Funktion “In Kalender eintragen”. DarĂĽber erhält man dann eine Kalenderdatei, die alle Details zur Zugfahrt (Zugnummer, Gleis und “genaue” Zeiten) in Outlook oder andere Programme einträgt.

Nach der Synchronisation mit dem Handy hat man so unterwegs Ă­mmer alle Informationen dabei und muss sich nicht mit einem Ausdruck herumplagen.
Zur Sicherheit nehme ich aber immer auch noch die nächste Zugverbindung mit auf.

| | | | |
Geschrieben in Allgemeines,Internetdienste,MTP | Keine Kommentare

Stromklau am Arbeitsplatz


Nachdem ich mir schon mehrmals Witze von Kollegen anhören musste, wenn ich im Büro meinen Laptopakku oder mein Handy aufgeladen habe, ist es nun fast amtlich.

Wegen “Stromklau” am Arbeitsplatz wird man nicht gefeuert: Artikel in der SĂĽddeutschen Zeitung

| | | | | |
Geschrieben in Allgemeines | Keine Kommentare

o2 ist einfach nicht das Gleiche


Wie viele Leute haben mir schon erzählt, das o2-Netz sei super und sie hätten kein Problem mit der Netzabdeckung bzw. mit Funklochs. Als jahrelanger Vodafone-Kunde hielt ich das ja für ein Gerücht, aber was soll man sagen.

Nachdem ich nun seit genau zwei Monaten das o2-Netz nutze, auf jeden Fall, dass das nicht stimmt (bzw. dass ich dieser Aussage nicht zustimmen kann). Ich habe Probleme mit Funklöchern und ich hasse das. Ich erwarte, das ich Netz habe PUNKT Nicht, dass ich auf einer Bahnstrecke hier in der Metropolregion Rhein-Neckar ständig Verbindungsabbrüche habe!

Ich zähle die Tage, bis ich wieder zu Vodafone zurück kann. Dafür muss nur Vodafone nur endlich mal den HTC Touch Pro 2 ins Sortiment aufnehmen (und möglichst nicht zum doppelten Preis wie das N97). Laut Hotline gab und gibt es schon zahlreiche Kunden, die nach dem Gerät gefragt haben.

Heute haben ich auf jeden Fall noch einen netten und gut gemachten Vergleichstest zwischen dem Nokia N97 und dem Touch Pro gefunden:

| | | | | | |
Geschrieben in Allgemeines | 1 Kommentar

Links