iPhone – Traum vorerst zerplatzt


Mein erster Versuch an ein einigermaßen günstiges iPhone zu kommen, ging in die Hose. Dabei sah es Alles doch sehr vertrauenerweckend aus… ich wollte auch über Paypal zahlen, um im Falle des Falles das Geld zurückzubekommen…

Doch dann kam diese Email von ebay:

MC015 Wichtige Mitteilung der eBay-Abteilung für Schadensprävention
—————————————————————–
Guten Tag,

dies ist eine wichtige Mitteilung des eBay-Sicherheitsteams. Es handelt sich um folgendes Angebot:

2504513XXXXX – IPhone 3G 8GB TOP ohne vetrag NEU !!

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass alle Angebote des Verkäufers vor kurzem von uns beendet wurden. Die Berechtigung des Verkäufers, bei eBay zu handeln, wurde vorerst aufgehoben. Der Vorgang wird derzeit von uns untersucht. (Der aktuelle Status des Verkäufers wird auf der eBay-Website neben dem Mitgliedsnamen angezeigt.)

Laut unseren Unterlagen waren Sie Bieter / Käufer bei einem Angebot dieses Verkäufers.

Waren Sie Bieter dieses Angebots, dann erhalten Sie diese allgemeinen Hinweise nur zu Ihrer Sicherheit. Als Käufer wägen Sie bitte sorgfältig ab, ob Sie die begonnene Transaktion tatsächlich abschließen möchten.

Wie in unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen erläutert, stellt eBay lediglich eine Handelsplattform zur Verfügung. Wir können keine Garantie dafür übernehmen, dass Verkäufer alle Transaktionen ordnungsgemäß abschließen und dass die Lieferung und Qualität der gekauften Artikel den jeweiligen Angaben entsprechen. Als Käufer sollten Sie grundsätzlich alle verfügbaren, den Verkäufer betreffenden Informationen berücksichtigen, bevor Sie Ihre Zahlung übermitteln.

Unter Umständen ist es sinnvoll, die Zahlung zu verzögern, bis Sie sicher sind, dass die Transaktion zu Ihrer Zufriedenheit durchgeführt wird.

Bei bereits erfolgter Zahlung können Sie folgendes tun:

– wenden Sie sich bitte an Ihre Bank, um die Überweisung eventuell zu stornieren.

– wenn Sie per Western Union oder Money Gram bezahlt haben, können Sie sich telefonisch mit dem Unternehmen in Verbindung setzen (Western Union unter +800 180 7732 und Money Gram unter +800-8971-8971)

– wenn Sie eine Kreditkarte verwenden, sollten Sie weitere Maßnahmen mit Ihrem Kreditkartenaussteller besprechen. Viele Kreditkartenunternehmen bieten in besonderen Fällen Zahlungsschutz.

– wenn Sie per PayPal bezahlt haben, können Sie möglicherweise das PayPal-Käuferschutzprogramm nutzen. Bitte informieren Sie sich dazu auf folgender Seite:

https://www.paypal.com/de/FILEACLAIM

Bitte beachten Sie ggf. auch die von der Reisebank unter folgendem Link zur Verfügung gestellten Sicherheitshinweise zum Bargeldtransfer per Western Union:

http://www.reisebank.de/sixcms/detail.php?id=3891&_lang=de

Mit freundlichen Gruessen

eBay-Sicherheitsteam

| | |
Geschrieben in Allgemeines | Keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Schon einmal vielen Dank für Deinen Kommentar, den wir schnellstmöglich freischalten werden. Die E-Mail-Adresse wird dabei nicht veröffentlicht.

Links