„Handy nicht verfügbar“


Seit Monaten warte ich nun schon darauf, mir endlich ein neues Handy bei Vodafone kaufen zu können.

Der HTC Touch Pro 2 nimmt Vodafone einfach nicht ins Sortiment auf und das N97 wollte ich dann irgendwie doch nicht.
Vor kurzem gab es dann neue Hoffnung: Das Samsung Omnia Pro B7610 sollte bald verfügbar sein. Laut Daten ein super Gerät mit vollwertiger Tastatur und AMOLED-Display.

Gerade wollte ich endlich den Vodafone-Vertrag ausfüllen. Bei der Suche nach der Artikelnummer musste ich feststellen, dass das Samsung nicht mehr auf der Vodafone-Website zu finden ist.
Was erzählt mir die Hotline: Das Handy hätte den internen Vodafone-Test nicht bestanden und würde daher doch nicht ins Sortiment aufgenommen.
Ich bekommen die Krise!

Warum ich mich so auf Vodafone versteife? Meine Konditionen im Rahmenvertrag inkl. der ganzen Serviceleistungen sind einfach unschlagbar.

| | | | |
Geschrieben in Allgemeines,Hardware | Keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Schon einmal vielen Dank für Deinen Kommentar, den wir schnellstmöglich freischalten werden. Die E-Mail-Adresse wird dabei nicht veröffentlicht.

Links